FB4 IP TP Basisstation

PoE Cat 5/6 Funkbasisstation für hochleistungsfähige Kommunikationsnetzwerke

Die FB4 IP TP Basisstation ermöglicht die Implementierung hochleistungsfähiger DECT/IP-Kommunikationsnetzwerke für unterschiedlichste Umstände und Anforderungen. Alle kabellosen Telefoniefunktionen des zentralen IP-Telefoniesystems werden über die Basisstation unterstützt. Durch den DECT-Controller ist die Konfiguration des DECT-Netzwerkes nutzerfreundlich und komfortabel.

Dank integrierter Kontakte kann eine größtmögliche Bandbreite technischer Installationen mit der FB4 IP TP verbunden werden. Mit ihrer DECT-Messaginginformation kann die FB4 IP TP genutzt werden, um spezifische Ereignisse oder Bedingungen für jeden Kontakt weiterzuleiten, wie Temperaturmessung, Füllstandsanzeige, Türöffnung, Bewegungssensoren, etc.

Features

  • 12 Kanäle
  • 10 Sprachkanäle (8, falls DSS/IMS installiert ist)
  • 1 Kanal für Synchronisation, 1 Trägerkanal
  • Unterstützt Power over Ethernet (PoE) UND externes Stromkabel
  • IEEE 802.3af PoE Klasse 1 (0.44 W bis 3.84 W)
  • LED-Statusanzeige
  • Schalteingang (offen oder geschlossen)
  • Zwei Anschlüsse für externe Antennen
  • PoE UND externes Stromkabel, max. Kabellänge 100 m

Spezifikationen

  • Maße: ca. 203 x 155 x 27 mm
  • Temperaturbereich: Betrieb: –10 ... +45 °C / Lagerung: –40 ... +85 °C
  • Stromversorgung: Power over Ethernet oder separates Stromkabel, 230 V 
  • Integrierter Kontaktanschluss für die Übertragung bestimmter Ereignisse oder Zustände per Schaltkontakt, wie Temperaturmessgeräte, Füllstandsanzeige, Türkontakte, Bewegungsmelder etc.
  • Netzwerkverbindung: Wählbar - Ethernet TP 
  • Interface-Standard IEEE 802.3u – 100 Base TX Fast Ethernet (verdrillte Kupferverkabelung)
  • IEEE 802.3 – 10BaseT Ethernet (verdrillte Kupferverkabelung)
  • Netzwerkkabel RJ45-8p, UTP Cat. 5 E (100 m max.)
  • EIA/TIA-568 – 100 Ohm STP (100 m max.)
  • PoE (Power over Ethernet) IEEE 802.3af, Leistungsklasse 1, gespeist via RJ45-8p pin (1, 2 und 3, 6)
  • Phantomspeisung über RX, TX, oder gespeist via RJ45-8p pin (4, 5 und 7, 8), gespeist über ungenutzte Doppeladern
  • 0,44 ... 3,84 W, 36 ... 57 V

 

keyboard_arrow_up